0561/5853-585

 

Datenschutzhinweise

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten bei der Nutzung der Webseite der Deutschen Privatfinanz AG ernst. Die Deutsche Privatfinanz AG erhebt und verwendet Ihre Daten bei der Nutzung der Webseiten der Deutschen Privatfinanz AG (im Folgenden "Webseiten") unter Beachtung der einschlägigen datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes.

Die folgenden Hinweise dienen dem Zweck, Sie über die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten ("Daten"), z. B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, während Ihres Besuchs auf den Webseiten und die von uns zu Ihrem Schutz vor Missbrauch getroffenen Sicherheitsvorkehrungen zu unterrichten.

Allgemeines

Wir erheben und verwenden Ihre Daten, um Ihnen die Nutzung einzelner Angebote zu ermöglichen und zu Zwecken, mit denen Sie sich zuvor einverstanden erklärt haben.

Ihre Daten werden gespeichert und verwendet, um die von Ihnen angeforderten Leistungen zu erbringen oder Sie bei entsprechendem Einverständnis mit Informationen über unsere Leistungen zu versorgen. Ihre Daten werden in einer von der Sparda-Datenverarbeitung eG betriebenen Datenbank gespeichert und verwendet, um die von Ihnen angeforderten Leistungen zu erbringen oder Sie bei entsprechendem Einverständnis mit Informationen über Angebote zu versorgen.

An einigen Stellen unseres Internet-Auftrittes bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns in Kontakt zu treten. Das geschieht zum Beispiel, wenn Sie sich für die Nutzung eines Angebots oder einer Leistung anmelden, an einem Gewinnspiel teilnehmen, Newsletter abonnieren oder uns eine E-Mail senden. Die hierbei übermittelten personenbezogenen Daten verwenden wir nur für den Zweck, für den sie uns überlassen wurden. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt selbstverständlich nicht, außer Sie haben ausdrücklich Ihr Einverständnis dazu erklärt oder aber gesetzliche Vorschriften verpflichten uns dazu.

Protokollierung

Daten werden über den Zugriff auf unseren Internet-Auftritt nur anonymisiert zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internet-Auftritt entsprechend Ihren Bedürfnissen zu optimieren. Diese Angaben benötigen wir ferner zu Zwecken der Systemsicherheit und zur Verhinderung von Missbrauch. Es werden folgende Angaben anonymisiert erhoben gespeichert:

  • Datum und Uhrzeit
  • Browsertyp und Browser-Einstellungen
  • Betriebssystem Ihres Rechners
  • die von Ihnen besuchte Seite.

Cookies

In einigen Fällen werden sog. "Cookies" auf Ihrem PC erzeugt. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, mit deren Hilfe wir zum Beispiel steuern können, dass Ihnen Werbefenster nur einmal angezeigt werden. Dieses Cookie wird nach 30 Tagen automatisch, alle anderen Cookies werden sofort nach dem Schließen der Webseiten gelöscht. Generell verwenden wir Cookies ausschließlich für technische Zwecke, personenbezogene Daten werden damit nicht erhoben, verarbeitet oder genutzt. Die meisten Web-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können die Einstellungen Ihres Browsers jedoch ändern, um dies zu vermeiden.

Sicherheit

Um die Vertraulichkeit der Kommunikation mit Ihnen zu gewährleisten, setzen wir eine sog. SSL-Verschlüsselung ein. Nach dem derzeitigen Wissensstand ist die damit mögliche Verschlüsselung von 128 Bit als sicher anzusehen. Dieses Sicherheitsniveau erreichen alle Browser der jüngeren Generation. Ggf. sollten Sie den Browser auf Ihrem PC aktualisieren.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gesellschaften der Deutschen Privatfinanz AG sind auf das Datengeheimnis gemäß § 5 BDSG verpflichtet. Die Datenverarbeitung und unsere technischen Sicherheitsvorkehrungen werden laufend den aktuellen Gegebenheiten und Anforderungen angepasst. Beides unterliegt einer ständigen Kontrolle durch unsere interne Revision und den Datenschutzbeauftragten.

Aufbewahrung

Ihre Daten werden solange aufbewahrt, wie dies für die Erbringung unserer Leistungen erforderlich ist bzw. eine Aufbewahrung aufgrund gesetzlicher oder rechtlicher Pflichten vorgeschrieben ist.

Widerruf von Einwilligungen
Wenn Sie Ihre Einwilligung in die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten mit Wirkung für die Zukunft ganz oder teilweise widerrufen, werden wir Ihre Daten in dem von Ihnen gewünschten Umfang unverzüglich löschen oder für eine weitere Verwendung sperren. Bitte teilen Sie uns dies unter der im Folgenden genannten Anschrift mit.

Widerruf / Aktivierung der Datenspeicherung

Auskunft

Sollten Sie Fragen oder auch Anregungen zum Datenschutz haben, so senden Sie uns bitte eine E-Mail an die folgende Adresse: info@depag.com.

© 2014 Deutsche Privatfinanz AG (Copyright wegen Bildagentur)
Stand: Dezember 2014
 

Wir rufen Sie gerne zurück!
Suchen
Drucken
Callback
Kontakt
Berater